Wiener Beisl

      
  • Österreichische Küche
  • Hundefreundlich
  • Sehr freundlicher Service
  • Wiener Schnitzel vom Kalb
  • Kaiserschmarrn
  • Backhuhn

Berlin tritt Österreich - im Wiener Beisl.

Berlin ist groß. Besonders schöne Gourmet-Lokale findet man nicht an jeder Ecke. Wir sind daher für jeden Tipp dankbar. Mit den Worten: "Was, das kennst du nicht? Ist doch gleich bei dir um die Ecke. In der Kantstrasse" empfahl uns ein befreundeter Prominenter das Wiener Beisl. Der treffende Slogan „Berlin trifft Österreich“ verspricht typische Wiener Küche und lockt auffällig viele Einheimische an. Ein gutes Zeichen. Als wir eintrafen wurden wir ebenso freundlich begrüßt wie Don Camillo.

Als augenfälliger Mittelpunkt des großen Restaurants präsentiert sich die einladende Bar. Die bezaubernden Bilder an der Wand und der schwarz-weiße Boden im Schachbrett-Muster erinnern sehr an ein Theaterrestaurant. Oberkellner Christian Schneegaß erzählte voller Stolz über seine Fotografien. Sie vereinen Kunst und Kulinarik in beeindruckender Form. Sehenswert!

Die Karte offenbart österreichische Spezialitäten wie Tafelspitz, Backhuhn und Wiener Schnitzel. Selbstverständlich vom Kalb. Mehlspeisen runden das Angebot ab. Die Entscheidung ist gefallen. Wir nehmen einmal Backhuhn mit Kartoffel-Majoran-Salat und einmal Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat, die Empfehlung des Hauses. Sämtliche Servicekräfte bemühen sich aktiv um das Wohlergehen der Gäste. Auch um unseren Don Camillo. Stets freundlich umsorgt fühlen wir uns hier ausgesprochen wohl. Wir genießen das Essen aus der Alpenregion mitten in Berlin und lauschen dem charmanten Dialekt der Kellner. Inzwischen haben wir den Kartoffel-Gurken-Salat nachbestellt. Das Schnitzel hält sein Versprechen. Ein kulinarisches Highlight.

Als Dessert gönnen wir uns den Kaiserschmarrn nach Beisl-Art mit Mandeln, Rum-Rosinen und Zwetschgenröster. Abgerundet durch eine Kugel Vanilleeis. Der Nachtisch kommt und wir sind vom Duft allein betört. Und beeindruckt von der Größe der Portion. "Darf ich den Rest einpacken? Das schmeckt auch morgen früh. In der Mikrowelle warmgemacht. Probieren Sie es einmal mit Nutella." Die freundliche Nachfrage des Kellners empfanden wir als äußerst zuvorkommend.

Fazit: Herausragender Service, ausgezeichnetes Essen und geschmackvolles Ambiente wussten als Gesamtpaket zu überzeugen. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und kommen wieder. Mit Hund. Und wir empfehlen gerne weiter. Danke, Udo, für den Tipp!

Zur Homepage

Kontaktmöglichkeit

Kantstrasse 152
10623 Berlin

Tel.030/31015090
Mail: info@wiener-beisl.de