Yunico

      

Geöffnet: Dienstag-Samstag von 19:00 bis 22:00 Uhr

Winterpause: 1. Januar-24.Januar 2017

Hunde müssen leider diesmal im Hotelzimmer bleiben.

Fine Dining at its best - YUNICO im Kameha Grand Bonn.

Premiere bei Sir Henry on Tour. Wir berichten über ein außergewöhnliches Restaurant, in das Sie Ihren vierbeinigen Liebling nicht mitnehmen dürfen. Dafür darf er während Ihres unvergesslichen Dinners im Zimmer des Kameha Grand auf Sie warten. Das YUNICO beeindruckt mit geschmackvollem Ambiente und zuvorkommendem Service. Die kunstvolle Küche auf höchstem Niveau wurde vom Guide Michelin mit einem Stern, von Gault-Millau mit 16 Punkten sowie zwei Kochmützen ausgezeichnet und vom Feinschmecker-Magazin als „Überraschung des Jahres“ 2014/15 bewertet. Und ganz neu: 3,5 F`s vom Feinschmecker 2016! Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle auch von uns. Küchenchef Christian Sturm-Willms kreiert einzigartige Gerichte mit viel Liebe zum Detail auf allerhöchstem Niveau. Die Kompositionen vereinen japanische und mediterrane Elemente zu einer einzigartigen Cross-Over-Küche.

Herzlich begrüßt Restaurantleiterin Melanie Hetzel die Gäste auf der obersten Etage des Kameha Grand. Die Ouvertüre zu einer kulinarischen Oper der Sonderklasse. Gleich zu Beginn beeindruckt der Panorama-Blick über den Rhein und das atemberaubende Interieur des Restaurants. Die Gourmets haben nun die Wahl zwischen mehrgängigen Menüs oder einer Bestellung à la carte. Selbstverständlich gerne mit der bestens geeigneten Wein- und Sake-Begleitung. Letztere ist dank der größten Sake-Auswahl Deutschlands besonders bemerkenswert.

Die Gerichte selbst sprechen einen unmittelbar an. Jeder Teller für sich ein wahres Kunstwerk. Hier isst das Auge wirklich mit. Die Geschmackserlebnisse wirken wie kulinarische Feuerwerke für den Gaumen. Erlesene Produkte von Meisterhand zubereitet. Die raffinierten Kreationen bestechen durch viel Liebe zum Detail. Die Speisekarte wendet sich nicht nur an Fleisch- und Fischliebhaber, auch Vegetarier und Veganer finden wunderbare Kompositionen. Genießen Sie ein exklusives Geschmackserlebnis besonderer Aromen in herausragenden Gerichten.

Fazit: Die gelungenste Kombination asiatischer und mediterraner Elemente seit Puccinis Turandot. Wir meinen, mit Worten kann man der Küche kaum gerecht werden. Daher sprechen wir unsere Empfehlung mit Nachdruck aus: besuchen Sie das YUNICO und lassen Sie sich in die wunderbare Welt zwischen Japan und Europa entführen. Sie werden es nicht bereuen!

Zur Homepage

Kontaktmöglichkeit

Am Bonner Bogen1
53227 Bonn

Tel.: 022843345000
E-Mail:info@kamehagrand.com