Lafers Val d'Or

      

Öffnungszeiten :

Montag-Sonntag ab 18 Uhr

Eine Reservierung ist unbedingt erforderlich

Je nach Witterung auch auf der schönen Ostterrasse

Chef de Cuisine Marcus Noack und das Lafer-Team freuen sich darauf die Gäste zu verwöhnen

Das Jahreszeitenrestaurant - Johann Lafers Le Val d'Or.

Mit dem Le Val d'Or verwirklichte Johann Lafer ein Sterne-Restaurant, das alle Sinne anspricht. Das ganzheitliche Konzept richtet sich in sämtlichen Aspekten nach den Jahreszeiten. Eine moderne Lichtinstallation taucht das Lokal in die jeweilige Stimmung. Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter präsentieren sich nicht nur seitens der Speisekarte völlig unterschiedlich. Dekoration, Textilien, Bilder, Gläser, Porzellan, Besteck, sogar eigens komponierte Musik – alles orientiert sich an der aktuellen Jahreszeit. Ein einmaliges Konzept, das man als Gast erst dann komplett erfasst, wenn man alle vier Phasen wenigstens einmal erlebt hat.

Lafers Stromburg bildet den eindrucksvollen Rahmen für die Realisierung des gelungenen Gastronomie-Konzepts. Sie werden nicht viele Sterne-Restaurants finden, die in solch herrlich restaurierten, historischen Gemäuern angesiedelt sind. Das Ambiente des Restaurants präsentiert sich schlossähnlich, ohne dabei auf übertriebenen Prunk zu setzen. Gehoben und edel, aber dennoch geeignet, sich wirklich wohl zu fühlen. Hier stimmt das Zusammenspiel von hoher Qualität und angenehmer Atmosphäre. Ein Balanceakt, den Familie Lafer mit viel Gespür für sinnlichen Genuss perfekt umzusetzen versteht. Kompliment!

Natürlich wechseln auch die Menüs von Jahreszeit zu Jahreszeit. Bei der Zusammenstellung der Speisekarte fokussiert sich die Küchencrew um Johann Lafer überwiegend auf regionale und saisonale Zutaten. Angeboten werden Gourmet-Menüs mit sechs oder acht Gängen. Selbstverständlich auf Wunsch mit passender Weinbegleitung. Wem das zu umfangreich ist, der wählt à la carte. Der Michelin-Guide belohnt das Le Val d’Or mit einem Stern. Wir meinen, hier wird ein bisschen gegeizt. Die Küche bewegt sich mindestens im oberen Ein-Sterne-Bereich mit der Tendenz zum sicherlich verdienten zweiten Stern.

Die überaus freundlichen Service-Mitarbeiter begrüßen Sie in zur Jahreszeit passenden Outfits, die harmonisch auf die jeweilige Farbwelt des Restaurants abgestimmt sind. Aus nah und fern reisen Liebhaber gepflegter Gastlichkeit und exquisiter Küche an, um Johann Lafers kulinarisches Konzept zu erleben. Eine Tischreservierung ist daher zwingend erforderlich.

Fazit: Ein einmaliges Erlebnis, das Sie sich idealer Weise viermal gönnen sollten. Erleben Sie jede Jahreszeit mit allen Sinnen. Le Val d’Or bietet mehr als wechselnde Menüs. Es verzaubert Sie mit seinem ganzheitlichen Konzept und offenbart kulinarische Genüsse der Sonderklasse.

Zur Homepage

Kontaktmöglichkeit

Michel-Obentraut-Straße
55442 Stromberg

Tel.: 06724/93100
Fax: 06724/931090
Mail:jacob@hotel-jacob.de
www.lafer.de/die-stromburg/lafers-stromburg/die-stromburg/