Pulverturm-Dresden

      

Restaurant direkt an der Frauenkirche

Kinderspeisekarte

Hundespeisekarte

Für Gruppen geeignet

Barocker Lifestyle wie zu Augusts Zeiten – der Pulverturm zu Dresden.

Nach den blutigen Wirren des Dreißigjährigen Krieges dürsteten Volk und Fürsten nach Lebensfreude. Die nunmehr folgende Epoche prägte insbesondere Dresden wie kaum eine andere: Barock war angesagt. Üppig und rund, prächtig und lebenslustig kam jenes Zeitalter daher. In der Musik, in der Mode, in der Architektur. Beispiele für barocke Baukunst finden sich in Dresden zuhauf. Wer noch tiefer in den barocken Lifestyle eintauchen möchte, sollte sich den Pulverturm nicht entgehen lassen. Die außergewöhnliche Erlebnisgastronomie an der Frauenkirche steht unter dem Motto „Speisen, wie einst August der Starke“ und bietet sogar eine eigene Speisekarte für Vierbeiner. Ein großes Vergnügen für die ganze Familie!

Lasset das Fest beginnen mit deftig-sächsischer Küche und erquickenden Getränken

Die Kanone vor dem Eingang weist dem Gast den rechten Weg. In eine Zeit, als Herren noch den federgeschmückten Dreispitz trugen und Damen opulente Kleider, die man weder schnell an- noch ausziehen konnte. Heute kann man freilich in zeitgemäßem Outfit im Pulverturm erscheinen und sich von lieblichen Mägden und schmucken Grenadieren bewirten lassen. Auf der Karte finden sich deftig-sächsische sowie saisonal wechselnde Gerichte. Man darf sich auf königliches Schlemmen freuen. Gut besuchte Teller lassen garantiert niemand hungrig nach Hause gehen. Biergulasch, Rinderrouladen und Schweinefilet sind ebenso im Angebot wie Sächsischer Sauerbraten, Schweinshaxe und Spanferkel. Auch auf Fisch und vegetarische Gerichte dürfen sich die Gäste des Pulverturms freuen. Die Heeresbäckerei steuert mit Ferkel im Brotlaib und Kanonenkugeln im Blätterteig gleichsam skurrile wie schmackhafte Speisen bei. Auch Suppen, kleine Gerichte und köstliche Desserts finden sich auf der Karte. Für feuchtfröhliche Runden ist der Kellermeister zuständig. Zahlreiche Biersorten vom Fass, hauseigene Zechweine und erlesene Tropfen sorgen für gelungenes Trinkvergnügen. Dazu gibt es natürlich Hochprozentiges. Immerhin frönen wir dem Barock.

Für Gruppen gibt’s als Highlight die Henkersmahlzeit

Die Sitten waren rau in jener Zeit. Auf Bösewichte und unzüchtige Frauen wartet auch heute noch der Henker im Pulverturm. Natürlich endet das Abenteuer hier nicht mehr blutig. Streckbank und Arrest dienen eher der Unterhaltung. Das reichhaltige Büffet kann ab 10 Personen gebucht werden, jede Menge Spaß und Amüsement inklusive. Die Speisekare mit sämtlichen Köstlichkeiten kann man ganz bequem auf der Website des Pulverturms einsehen und als PDF downloaden. Außerdem veranstaltet der Pulverturm immer wieder tolle Thementage oder -wochen. Der kulinarische Kalender verspricht verschiedene pfiffige Veranstaltungen das ganze Jahr über. Auf Specials darf man sich beispielsweise an Fasching, Ostern oder am Valentinstag freuen. Den prall gefüllten Kalender entdecken Sie ebenfalls auf der Website.

Hunde sind herzlich willkommen – die Speisekarte für Vierbeiner

Sogar die Fellnasen dürfen sich auf exzellenten Service freuen. Frisches Wasser ist ohnehin selbstverständlich aber der Pulverturm bietet mit einer eigenen Karte für Hunde ein ganz besonderes Extra. Feines Futter und köstliches Knabberzeugs wird gereicht. Auswählen muss der Mensch, genießen darf das Tier. So geht hundefreundlicher Service. Der Don Camillo war begeistert. Alle Pfoten hoch!

Fazit: Spaß für die ganze Familie verspricht ein Besuch im Pulverturms zu Dresden. Tauchen Sie ein in barocke Lebensfreude und genießen Sie unvergessliche Stunden in einem einzigartigen Lokal. Deftige Gerichte und tolle Events kann man hier sogar samt Vierbeiner genießen. Eigene Hundekarte. Reservierung empfohlen. Vergnügen garantiert. Sollte man sich nicht entgehen lassen!

Zur Homepage

Kontaktmöglichkeit

An der Frauenkirche 12
01067 Dresden

Tel. +49 351 262600
Mail. info@pulverturm-dresden.de