Geisler-Kunstharzböden

Perfekt geeignet für viele Orte und Zwecke - Kunstharzböden.

Sowohl privat wie gewerblich erfreuen sich Kunstharzböden steigender Beliebtheit. Die Vorteile liegen auf der Hand: der fugenfreie Boden lässt sich bequem reinigen, er ist lebensmitteltauglich und resistent gegen Chemikalien und andere aggressive Stoffe. Mit einer breiten Farbpalette lassen sich architektonische Akzente setzen und das widerstandsfähige Material sorgt für eine lange Nutzungsdauer. Beinahe unschlagbar sind auch die Argumente staubfrei, hygienisch, rutschfest und temperaturbeständig. Kurzum: ein dauerhaft ästhetischer und schöner Bodenbelag.

Es gibt viele perfekte Einsatzbereiche für Kunstharzböden: Groß- und Privatküchen, Wintergärten und Eingangsbereiche, Terrassen und Flure, Keller- und Hobbyräume, Abstellkammern und Waschküchen. Aber auch in Büros, Verkaufsräumen, beinahe sämtlichen Gewerbeflächen, Garagen und Lagerhallen bestechen Kunstharzböden durch ihre unübertrefflichen Vorteile. Die fugenlosen Böden glänzen stets in harmonischer Schönheit und faszinieren durch Widerstandsfähigkeit und leichte Reinigung. Geeignet sind sie natürlich sowohl für innen wie außen.

Kunstharzböden erweisen sich obendrein als wirtschaftliche Alternative im Vergleich mit herkömmlichen Böden. Die extrem hohe Schutzwirkung des Kunstharzes gegenüber äußeren Einflüssen mechanischer oder chemischer Art garantiert über Jahre hinweg eine makellose Optik. Während Betonböden und Estriche schon nach kurzer Zeit sichtbare Spuren aufweisen, wirken Kunstharzböden über lange Jahre stets einwandfrei und gepflegt.

Bei der Gestaltung stehen unzählige Möglichkeiten zur Auswahl. Hier lohnt sich ein Gespräch mit dem Fachmann. Er kann Ihnen die optimale Ausführung für Ihren Einsatzzweck zeigen. Dabei haben Sie natürlich stets die Wahl zwischen verschiedenen Farben und Designs. Nach wie vor sind Grautöne bis hin zu Schwarz besonders beliebt, vor allem in Gastronomie und Gewerbe. Doch längst haben auch Architekten und kreative Private die gestalterischen Möglichkeiten der belastbaren Böden entdeckt. So kommt zunehmend Farbe ins Spiel, gerade in häuslichen Sphären und in kundenfrequentierten Bereichen.

Beeindruckend schnell realisiert Uwe Geisler eine Bodenlegung. Etwa 50 qm schafft er innerhalb von nur acht Stunden. Das Beste: bereits ein bis zwei Stunden nach der Versiegelung darf der Boden wieder voll belastet werden. Noch ein Argument mehr für die ansprechenden Kunstharzböden. Und wenn es nötig ist, dann erledigt die Firma Express-Sanierungen auch mal Wochenende. Viele weitere Eindrücke und Vorteile entdecken Sie auf der Website von Uwe Geisler oder noch besser in einem persönlichen Gespräch. Das Unternehmen arbeitet bundesweit und in Österreich.

Fazit: Ein idealer Boden für private und gewerbliche Einsatzbereiche. Dauerhaft schön und sehr widerstandsfähig präsentieren sich die Kunstharzböden von Uwe Geisler. Sein persönliches Know-how und der überdurchschnittlich kundenfreundliche Service machen ihn zum ersten Ansprechpartner, wenn es um Kunstharzböden geht.