Elbband

Leinen los für Kultleinen und mehr aus Hamburg – ELBBAND.

Orientieren wir uns an ELBBAND, folgt nur ein kurzer Text. Für Lebewesen mit Stil. DAS ORIGINAL. 100% made in Hamburg an der Elbe. 100% Handarbeit. Und fertig. Eigentlich steckt im Intro auch fast alles drin. Wir würden noch den Begriff Kult hinzufügen. Denn kultig ist die mittlerweile weit über die Grenzen der Hansestadt bekannte Manufaktur durchaus. Gefertigt wird nur in Handarbeit und ganz individuell nach Wunsch der Kunden. Kleinserien sind das höchste der Gefühle. Ihren Bekanntheitsgrad verdankt die kreative Schmiede vor allem den Halsbändern und Leinen aus Tau. Doch ELBBAND macht noch mehr. Für Hund und Halter. Jedes Stück ein Blickfang.

ElbBAND oder die Heimat der Vielfalt

Vor jedem Text steht die Recherche. Firmen- oder Markennamen bei der bevorzugten Suchmaschine eingeben und mal schauen, was passiert. Ein schneller Klick auf die Bilder. Ja, selbst Texter orientieren sich an Bildern. Und da war sie. Eine nicht enden wollende Abfolge an Fotos wurde für ELBBAND ausgespuckt. Leinen aus Tau. Halsbänder aus Tau. Offensichtlich tausend verschiedene Ausführungen. Dick und dünn. Ganz hell und ganz dunkel. Und alles dazwischen natürlich auch. Uni und gemustert. Es gibt scheinbar nichts, was es nicht gibt. Wow. Außerdem fertigt ELBBAND coole Sachen für Zweibeiner und noch weitere tolle Dinge für die Fellnasen.

Schmuckstücke für vier Pfoten

Einen kurzen Einblick in die unendlichen Weiten der ELBBANDschen Möglichkeiten gewinnen Sie beim Betrachten der Bilder hier rechts. Als nächstes empfiehlt sich ein Blick auf die Website der sympathischen Manufaktur. Grundkenntnisse in Plattdeutsch sind hilfreich, doch man kommt auch ohne zurande. Die Rubrik „Showroom für 4 Pfoten“ beherbergt sodann zwei Handvoll Untergruppen. Wie könnte es anders sein, auch diese unterteilen sich teilweise in tiefere Ebenen. Klicken Sie sich durch, denn es lohnt sich. Jedes Schmuckstück besitzt seinen ganz besonderen Reiz und selbst die Beschreibungen machen Spaß. Beim Stöbern kann man ganz schön die Zeit vergessen. Dabei entdecken Sie Hundemarken aus Fettleder, Halsbänder mit Schnalle oder Zug und natürlich die wunderbaren Tauleinen. Leckerli-Beutel, gemütliche Schlafplätze und Hundebademäntel runden die Kollektion ab.

Achtung! Jetzt geht’s erst richtig los

Wer meint, jetzt schon die Vielfalt der Modelle zu kennen, sollte sich erst noch mit den Materialien beschäftigen. Eine Farbauswahl, die jeden Regenbogen vor Neid erblassen lässt, steht zur Auswahl. Da gibt es verschiedene Lederfarben. Natürlich unterschiedliche Taue und Wickelagen. Karabiner. Schnallen. Schmuck und Applikationen. Da sich beinahe alles mit allem kombinieren lässt, eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten. Knalliges Pink oder doch lieber gediegenes Marineblau? Vielleicht eher eine Multicolor-Variante? Kombiniere ich Messing oder Chrom dazu? Entscheide ich mit für ein Leder Ton in Ton oder im Kontrast? Sollte man noch einen Akzent setzen? Etwa eine Applikation? Und sollte ich mir gleich noch einen Gürtel mitbestellen? Quasi als Partnerlook. So geht Customizing. Tja, liebe Leser, nun sind Sie am Zug. Ich gönne mir derweil ein Heringsfilet und schmachte noch ein wenig der schicken ELBmütz nach.

Fazit: ELBBAND ist cool. Kult. Klasse. 100% handmade in Hamburg. Eine Manufaktur nach Sir Henrys Geschmack. Hier bekommt man echte Unikate mit Charme. Beste Qualität versteht sich von selbst. Jungs und Deerns: keine Zeit verlieren und unbedingt die Website besuchen. Ahoi.

Zur Homepage

Objektanschrift

Theodorstrasse 42-90
22761 Hamburg

Kontaktmöglichkeit

Haus 2, Loft 21
Tel: +49 40 39908485
Mobil: +49 151 25 22 75 40
Mail:kontakt@elbband.de