DASBREITEHOTEL

      

WLAN in der Lobby und kostenlos auf dem Zimmer

Parkplätze vorhanden

Haustiere gestattet

Restaurant

Fahrstuhl

Tagungsräume

Rollstuhlgerecht

Ein bemerkenswert anderes Hotel in Basel – DASBREITEHOTEL.

Ganz schön anders, um es in die Worte des Hauses zu kleiden, präsentiert sich DASBREITEHOTEL. Und das beginnt bereits mit der Schreibweise des offiziell von hotelleriesuisse als Design- & Lifestyle-Hotel eingestuften Hauses. Das Schöne des Hotels offenbart sich in Architektur, Design und Ausstattung. Das Andere in einer bemerkenswerten Mission, denn DASBREITEHOTEL ist ein Integrationshotel. Hier finden Menschen mit Invaliden-Rente einen geschützten Arbeitsplatz und quittieren dies mit einem Höchstmaß an Motivation. Wir finden: eine tolle Sache, die man unterstützen muss. Vierbeiner sind natürlich auch willkommen.

Persönliche Atmosphäre und besonders freundlicher Service

Herzliche Gastfreundschaft kennzeichnet DASBREITEHOTEL. Bemerkenswert aufmerksam und freundlich umsorgt das ganze Team seine Gäste. Wer hier absteigt fördert bewusst die Integration behinderter Menschen ins öffentliche Leben. Großes Engagement und betont persönlicher Service sorgen für die einmalige Atmosphäre, die in diesem Haus herrscht. Ein spezieller Geist liegt in der Luft und macht den Aufenthalt im Hotel zu etwas ganz Besonderem.

Klare Linien und funktionale Ausstattung in großzügigen Räumen

Das Design des Hotels setzt auf gerade Linien, wohltuende Schlichtheit und moderne Zurückhaltung. Insgesamt 36 Zimmer stehen zur Verfügung. Das Interieur wirkt harmonisch. Den ruhigen und kühlen Farben des Mobiliars steht das warme Braun des Holzbodens gegenüber. Eine stimmige Kombination. Funktional zeigt sich die Ausstattung mit Flachbild-TV, Schallschutzfenster, Internet, Radio/CD, Safe und Ablagen. Die Einzelzimmer erstrecken sich auf 16 qm, die großzügigen Doppelzimmer auf 21 bis 23 qm.

Für einen guten Start in den Tag: das großzügige Frühstücksbuffet

Frühaufsteher dürfen sich auf den Early-Bird-Service des Hotels freuen. Wochentags ermöglicht DASBREITEHOTEL Frühstück schon ab 5.30 Uhr. Das reichhaltige Frühstücksbuffet bietet alles zur morgendlichen Stärkung. Müsli und Cornflakes fehlen ebenso wenig wie frische Früchte. Schinken und Salami, Emmentaler und Appenzeller stehen selbstverständlich bereit. Wer es herzhafter mag, greift zu Baked Beans, Frühstücksspeck oder Würstchen. Gerne bereitet die Crew auch Spiegelei oder Rührei zu. Frische Backwaren und eine große Auswahl an Kaffee und Tee runden das feine Büffet ab. Das großzügige Frühstück ist übrigens im Zimmerpreis inkludiert. Am Wochenende kann man zudem den äußerst beliebten Brunch genießen.

DASBREITEHOTEL sorgt für Mobilität

DASBREITEHOTEL liegt am südlichen Rheinufer im Breite-Quartier. Das Hotel ist gut erreichbar. Mit dem Auto bitte die Autobahnausfahrt «Breite» nehmen und das hauseigene Parking nutzen. Gäste erhalten das Mobility-Ticket, das zur kostenlosen Nutzung des öffentlichen Verkehrs berechtigt. Damit sind die Bahnhöfe und der Flughafen, die historische Altstadt und die Messe in wenigen Minuten erreichbar. Gerne stellt das Hotel auch Fahrräder zur Verfügung. Gratis natürlich. Damit lassen sich beispielsweise die Radwege am Rheinufer erkunden.

Fazit:

Bemerkenswert anders. Wohltuend schlicht. Herzerwärmend freundlich. DASBREITEHOTEL präsentiert sich als besonderes Haus mit herausragendem Service. Zwei- und Vierbeiner dürfen sich auf eine einzigartige Atmosphäre in einem Hotel mit einzigartigem Konzept freuen.

Zur Homepage

Zimmerpreise

Kontaktmöglichkeit

Zürcherstrasse 149
4052 Basel

Tel. +41(0)613156565
mail@dasbreitehotel.ch